Sofas | Tische | Betten | Leuchten
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Produktmaße:
Länge: 65 cm
Breite: 78 cm
Höhe: 78 cm

Lieferzeit: 2-3 Wochen   

Produktmaße:
Breite: 63 cm
Tiefe: 76 cm
Höhe: 77 cm
Armlehnenhöhe: 55 cm
Sitztiefe: 49 cm
Sitzhöhe: 37 cm

Lieferzeit: 2-3 Wochen   

Produktmaße:
Breite: 78 cm
Tiefe: 70 cm
Höhe: 75 cm
Sitztiefe: 30 cm
Sitzhöhe: 49 cm

Lieferzeit: 2-3 Wochen   

Produktmaße:
Breite: 79cm
Tiefe: 65 cm
Höhe: 100 cm

Lieferzeit: 2-3 Wochen   

Produktmaße:
Breite: 80 cm
Tiefe: 80 cm
Höhe: 64 cm
Sitzhöhe: 25 cm

Auf Lager - In 2-3 Werktagen bei Ihnen zu Hause.   

Produktmaße:
Länge: 70 cm
Breite: 68 cm
Höhe: 90 cm

Lieferzeit: 2-3 Wochen   

Produktmaße:
Breite: 65 cm
Tiefe: 78 cm
Höhe: 71 cm
Sitzhöhe: 34 cm

Lieferzeit: Januar 2023   

Produktmaße:
Breite: 70 cm
Tiefe: 82 cm
Höhe: 82 cm
Sitzhöhe. 42 cm
Armlehnhöhe: 60 cm

Lieferzeit: 2-3 Wochen   

Produktmaße:
Breite: 73 cm
Tiefe: 72 cm
Höhe: 75 cm
Sitzhöhe. 46 cm

Lieferzeit: 2-3 Wochen   

Produktmaße:
Breite: 80 cm
Tiefe: 80 cm
Höhe: 64 cm
Sitzhöhe: 25 cm

Lieferzeit: 2-3 Wochen   

Produktmaße:
Breite: 65 cm
Tiefe: 64 cm
Höhe: 78 cm
Sitzhöhe: 39 cm

Lieferzeit: 10 Werktage   

Produktmaße:
Breite: 67 cm
Tiefe: 61 cm
Höhe: 81 cm
Sitzhöhe: 46 cm
Armlehnhöhe: 69 cm

Lieferzeit: 2-3 Wochen   

Produktmaße:
Höhe: 81,5 cm
Breite: 60,5 cm
Tiefe: 62 cm
Sitzhöhe: 45 cm
Armlehnhöhe: 68 cm

Lieferzeit: 2-3 Wochen   

Rattansessel – Flechtkunst trifft Design

Rattanmöbel verbinden das Gefühl von Leichtigkeit mit hohem Komfort. Ein stilvoller Rattansessel im Wohnzimmer bringt sofort Behaglichkeit in Ihren Wohnraum. Rattanmöbel sind von allen Seiten betrachtet ein Kunstwerk. Aber was ist Rattan eigentlich genau? Rattan ist ein Naturprodukt und wird aus dem Stamm der Rattanpalme hergestellt. Rattan wird vor allem zur Herstellung von Korbwaren und geflochtenen Möbeln verwendet. Die beliebtesten Möbel sind Rattanstühle und Rattansessel. Das Material wird angefeuchtet oder eingeweicht, damit es biegsam wird. Deshalb empfiehlt es sich auch, Rattanmöbel ab und zu mit einem Wasserzerstäuber zu besprühen oder einem feuchten Tuch abzuwischen, so geht die natürliche Biegsamkeit nicht verloren. Optimalerweise sollte man dazu auch Sattelseife geben, damit das Wasser das Material auf Dauer nicht brüchig macht. Rattan ist ein sehr schnell nachwachsender Rohstoff, so dass es als nachhaltiges Material gilt. Rattansessel sind typische Bistromöbel, wie man sie in einem französischen Café oft sieht. Die kunstvoll geflochtenen Oberflächen und die meist transparenten Rückenlehnen bringen das typische „Savoir vivre“ auch zu Ihnen nach Hause. Entspannen Sie sich im attraktiven Hängekorb „La vie es belle“, da ist der Name Programm!

Gartenmöbel aus Rattan oder Polyrattan?

Da das luftige Design der Rattanmöbel immer auch ein Gefühl von Sommer und Sonne vermitteln, passen Rattansessel und Stühle besonders gut in Garten und auf den Balkon. Um die Möbel wetterfest zu machen, wird dabei oft Polyrattan verwendet, ein industriell gefertigter Rattan-Ersatz. Dieses Flechtmaterial ist wind- und wasserfest und kann nach Gebrauch auch vollständig recycelt werden. Polyrattan ist damit das optimale Material für Gartenmöbel, Terrassenmöbel und Balkonmöbel. So übersteht zum Beispiel der weiße Gartensessel „Romantik“ von jan kurtz auch Wind und Regen. Die Möbel aus Rattan und Polyrattan lassen sich auch wunderbar mit anderen wetterbeständigen Gartenmöbeln oder Outdoor-Accessoires wie Teppiche und Kissen kombinieren.

Rattanmöbel verbinden das Gefühl von Leichtigkeit mit hohem Komfort. Ein stilvoller Rattansessel im Wohnzimmer bringt sofort Behaglichkeit in Ihren Wohnraum. Rattanmöbel sind von allen Seiten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rattansessel – Flechtkunst trifft Design

Rattanmöbel verbinden das Gefühl von Leichtigkeit mit hohem Komfort. Ein stilvoller Rattansessel im Wohnzimmer bringt sofort Behaglichkeit in Ihren Wohnraum. Rattanmöbel sind von allen Seiten betrachtet ein Kunstwerk. Aber was ist Rattan eigentlich genau? Rattan ist ein Naturprodukt und wird aus dem Stamm der Rattanpalme hergestellt. Rattan wird vor allem zur Herstellung von Korbwaren und geflochtenen Möbeln verwendet. Die beliebtesten Möbel sind Rattanstühle und Rattansessel. Das Material wird angefeuchtet oder eingeweicht, damit es biegsam wird. Deshalb empfiehlt es sich auch, Rattanmöbel ab und zu mit einem Wasserzerstäuber zu besprühen oder einem feuchten Tuch abzuwischen, so geht die natürliche Biegsamkeit nicht verloren. Optimalerweise sollte man dazu auch Sattelseife geben, damit das Wasser das Material auf Dauer nicht brüchig macht. Rattan ist ein sehr schnell nachwachsender Rohstoff, so dass es als nachhaltiges Material gilt. Rattansessel sind typische Bistromöbel, wie man sie in einem französischen Café oft sieht. Die kunstvoll geflochtenen Oberflächen und die meist transparenten Rückenlehnen bringen das typische „Savoir vivre“ auch zu Ihnen nach Hause. Entspannen Sie sich im attraktiven Hängekorb „La vie es belle“, da ist der Name Programm!

Gartenmöbel aus Rattan oder Polyrattan?

Da das luftige Design der Rattanmöbel immer auch ein Gefühl von Sommer und Sonne vermitteln, passen Rattansessel und Stühle besonders gut in Garten und auf den Balkon. Um die Möbel wetterfest zu machen, wird dabei oft Polyrattan verwendet, ein industriell gefertigter Rattan-Ersatz. Dieses Flechtmaterial ist wind- und wasserfest und kann nach Gebrauch auch vollständig recycelt werden. Polyrattan ist damit das optimale Material für Gartenmöbel, Terrassenmöbel und Balkonmöbel. So übersteht zum Beispiel der weiße Gartensessel „Romantik“ von jan kurtz auch Wind und Regen. Die Möbel aus Rattan und Polyrattan lassen sich auch wunderbar mit anderen wetterbeständigen Gartenmöbeln oder Outdoor-Accessoires wie Teppiche und Kissen kombinieren.

Zuletzt angesehen